Spanischer Bürgerkrieg, 1936-1939

Spanischer Bürgerkrieg

Spanischer Bürgerkrieg, 1936-1939

Spanische Städte in Trümmern, Menschen auf der Flucht, die Luftwaffe der Legion Condor - Der spanische Bürgerkrieg gehört zu den wichtigsten Ereignissen der europäischen Geschichte und erzählt vom Aufstieg Francisco Francos zum Diktator. Die Kämpfe begannen in Spanisch-Marokko am 17.07.1936 mit dem Aufstand der Garnisonen gegen die demokratisch gewählte spanische Regierung. Innerhalb weniger Tage dehnten weitere Truppenteile die Revolte auf das spanische Festland aus, doch die Übernahme der Regierungsgewalt durch die von General Francisco Franco geführten Aufständischen schlug fehl. Stattdessen entwickelte sich eine Pattsituation, die in einem Bürgerkrieg erst militärisch entschieden werden musste.
Die Auseinandersetzung zwischen der linksorientierten spanischen Regierung und den rechtsgerichteten, faschistischen Putschisten unter Francisco Franco gewann durch die Beteiligung des Auslands eine internationale Dimension. Das nationalsozialistische Deutsche Reich und das faschistische Italien unterstützten die Seite Francos, während die Sowjetunion der Partei der Volksfrontregierung mit Panzern beistand. Hitler entsandte eine bis zum Ende des Krieges geheim gehaltene Einheit seiner deutschen Wehrmacht unter dem Namen "Legion Condor", die mit modernsten Flugzeugen ausgestattet die erste Luftbrücke der Geschichte errichtete. Auch die Zerstörung der Stadt Guernica durch die Luftwaffe des deutschen Militärkontingents der Legion Condor ist fest im kollektiven Gedächtnis verankert als Symbol für den zerstörerischen Luftkrieg und die Mitverantwortung der Deutschen an den Gräueltaten.
Nach dem endgültigen Sieg 1939 etablierte Franco ein Regierungssystem, das bis zu seinem Tod Bestand hatte. Ernest Hemingway, der als Reporter Zeuge des spanischen Bürgerkriegs wurde, resümiert in "Wem die Stunde schlägt": "Gab es je ein anderes Volk, dessen Führer so wahrhaftig seine Feinde waren?" Die Bildbestände von SZ Photo beleuchten authentisch das Leben der Kampftruppen sowie das Elend von Flucht, Zerstörung und Tod, welches der spanische Bürgerkrieg mit sich brachte.


Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.