Prof. Dr. Lothar H. Wieler, Präsident Robert Koch-Institut (RKI) Metodi Popow/Süddeutsche Zeitung Photo