Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble Metodi Popow/Süddeutsche Zeitung Photo