Bernd Huber in seinem Büro an der LMU in München, 2019 Alessandra Schellnegger/Süddeutsche Zeitung Photo