Josef Pröll, 2019 Niels Peter Jörgensen/Süddeutsche Zeitung Photo