Andreas Weigand vor dem ehemaligen Bahnhofsgebäude der Isartalbahn in München, 2019 Stephan Rumpf/Süddeutsche Zeitung Photo