Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte in Bonn, 2018 Stefanie Preuin/Süddeutsche Zeitung Photo