Gründerinnen des Magazins "quite something" in München, 2018 Robert Haas/Süddeutsche Zeitung Photo