Daniela Schadt, Bundespräsident a. D. Joachim Gauck Metodi Popow/Süddeutsche Zeitung Photo