Wolfgang Ischinger, Leiter Münchner Sicherheitskonferenz, u.a. ehemaliger US-Botschafter Metodi Popow/Süddeutsche Zeitung Photo