Franz Beckenbauer, 2015 Johannes Simon/Süddeutsche Zeitung Photo