Ranga Yogeshwar, Wissenschaftsjournalist Metodi Popow/Süddeutsche Zeitung Photo