Herbert von Karajan IMAGNO/Franz Hubmann/Süddeutsche Zeitung Photo