Helmut Dietl bei der Premiere seines neuen Films im Mathäser-Kino, 2005 Robert Haas/Süddeutsche Zeitung Photo