Rainer Werner Fassbinder, 1972 Marlies Schnetzer/Süddeutsche Zeitung Photo