Morten Harket von der norwegischen Gruppe A-ha, 2002 Stefan M. Prager/Süddeutsche Zeitung Photo