Joseph Beuys, 1971 Wolleh Lothar/Süddeutsche Zeitung Photo