J. Edgar Hoover, 1938 Scherl/Süddeutsche Zeitung Photo