Ruth Maria Kubitschek, 1994 Teutopress/Süddeutsche Zeitung Photo