Bildsuche

Ein Blick in die WM-Historie

WM historisch Ein Blick in die WM Historie
Pelé, 1970 / Die Helden von Bern, 1954 © Sven Simon / Titel bei der Heim-WM, 1974 /
Klinsmann beim Torjubel, 1990 © Horstmüller

60 Jahre nach dem “Wunder von Bern” und 40 Jahre nach dem Titel bei der Heim-WM nimmt die Deutsche Nationalmannschaft in Brasilien einen neuen Anlauf auf den WM-Pokal.
Blicken Sie mit Süddeutsche Zeitung Photo vorab noch einmal zurück auf die großen Momente der WM-Historie, auf die deutschen Sternstunden von 1954, 1974 und 1990, auf das Drama von Wembley bei der Weltmeisterschaft 1966, auf internationale Legenden wie Diego Maradona und Pelé.
Die Bilder vergangener Weltmeisterschaften von renommierten Sportfotografen wie Sven Simon oder Ferdi Hartung und Sportfotoagenturen wie Horstmüller oder Werek finden Sie hier.

facebook Ein Blick in die WM Historiegoogle Ein Blick in die WM Historietwitter Ein Blick in die WM Historie


6. Juni 2014, Veröffentlicht in "Aktuelles, Bildstrecken"

Tags: , , , , ,

Keine Kommentare »


Christian Tragni – Proteste in Sao Paulo

Protest in Sao Paulo 1137781 Christian Tragni   Proteste in Sao Paulo
Demonstranten in Sao Paulo, 2014  © Christian Tragni

Die enormen Kosten für die Fußball-WM in Brasilien lösen immer wieder Proteste im Gastgeberland aus.
Während die Demonstrationen in vielen Städten friedlich blieben, kam es in Sao Paulo zu gewaltsamen
Zusammenstößen zwischen Polizei und radikalen Gruppen wie den Schwarzen Blocks. Unser Fotograf
Christian Tragni war vor Ort und hat die Auseinandersetzungen dokumentiert.
Zu den Bildern aus Sao Paulo

Weitere Reportagen aus Mittel- und Südamerika von Christian Tragni:

previewCAT6PRWH Christian Tragni   Proteste in Sao Paulo       previewCAV6R4CK Christian Tragni   Proteste in Sao Paulo
Favela “Vidigal” in Rio de Janeiro                                    Arbeiter in Costa Rica © Christian Tragni

facebook Christian Tragni   Proteste in Sao Paulogoogle Christian Tragni   Proteste in Sao Paulotwitter Christian Tragni   Proteste in Sao Paulo


5. Juni 2014, Veröffentlicht in "Bildstrecken"

Tags: , ,

Keine Kommentare »


Die WM 2006 in Deutschland mit Regina Schmeken

Schmeken2 Die WM 2006 in Deutschland mit Regina Schmeken
Italiens Kapitän Fabio Cannavaro mit dem WM-Pokal, 2006 © Regina Schmeken

Schmeken3 Die WM 2006 in Deutschland mit Regina Schmeken          Schmeken1 Die WM 2006 in Deutschland mit Regina Schmeken
Klose und Podolski, 2006 © Regina Schmeken                Zinédine Zidane, 2006 © Regina Schmeken

Erinnerungen an das “Sommermärchen”

Volle Stadien, traumhaftes Wetter, die Deutsche Nationalmannschaft auf Siegeszug – die Fußballweltmeisterschaft 2006 berauschte ganz Deutschland. Das “Sommermärchen” endete für die Nationalelf jäh im Halbfinale, die neue Begeisterung für die deutsche Auswahl und die großen Turniere aber ist bis heute ungebrochen.
Regina Schmeken, Fotografin der Süddeutschen Zeitung, war mit ihrer Kamera hautnah am Geschehen des WM-Sommers 2006 dabei. Am Spielfeldrand und unter Fans entstanden eindrucksvolle Bilder, die die Atmosphäre in den Stadien, die Dramatik der Spiele und die Emotionen zwischen Euphorie und Enttäuschung auch heute noch lebhaft wiedergeben.

Zur Reportage von Regina Schmeken

facebook Die WM 2006 in Deutschland mit Regina Schmekengoogle Die WM 2006 in Deutschland mit Regina Schmekentwitter Die WM 2006 in Deutschland mit Regina Schmeken


5. Juni 2014, Veröffentlicht in "Bildstrecken"

Tags: , ,

Keine Kommentare »


Christian Tragni: Die Schattenseiten der WM in Brasilien

1SZ Photo 1072615 high Christian Tragni: Die Schattenseiten der WM in Brasilien           2SZ Photo 1137766 high Christian Tragni: Die Schattenseiten der WM in Brasilien
Proteste in Sao Paulo, 2013 © Christian Tragni              Black Bloc-Aktivistin, 2014 © Christian Tragni

Die anfängliche Freude der Brasilianer über den Zuschlag für die Ausrichtung der Fußball-WM 2014 wich schnell einer breiten Skepsis. Angesichts der drückenden sozialen und wirtschaftlichen Probleme Brasiliens wie Armut, Kriminalität und Inflation, des katastrophalen Zustands von Bildungs- und Gesundheitswesen oder der fatalen Wohnraumpolitik sind die enormen Staatsausgaben für den Bau von Stadien und die Schaffung der nötigen Infrastruktur kaum vermittelbar. Die Kosten für die WM 2014 belaufen sich auf etwa elf Milliarden Euro.
Seit vergangenem Jahr dokumentiert unser Reportagefotograf Christian Tragni die sozialen Missstände des Landes. Er berichtet aus besetzten Favelas in Rio de Janeiro und verfolgt die immer gewaltsameren Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizei in Sao Paulo aus nächster Nähe.

Mehr Bilder von Christian Tragni aus Brasilien

facebook Christian Tragni: Die Schattenseiten der WM in Brasiliengoogle Christian Tragni: Die Schattenseiten der WM in Brasilientwitter Christian Tragni: Die Schattenseiten der WM in Brasilien


5. Juni 2014, Veröffentlicht in "Aktuelles, Bildstrecken"

Tags: , , , , , ,

Keine Kommentare »


A life of Disgrace – Witwen in Vrindavan

DEInderin kmmt Haare 1147988 A life of Disgrace   Witwen in Vrindavan
Haarpflege, Vrindavan 2013 © Caroline Pankert

Caroline Pankert, Reportagefotografin aus Belgien, dokumentierte das Leben von hinduistischen Witwen in der indischen Stadt Vrindavan. Ausgestoßen aus der Gesellschaft hoffen sie hier auf Erlösung von dem Mythos um Witwen als Unglücksbringer.

Mehr Bilder aus Vrindavan

Die gebürtige Belgierin Caroline Pankert ist unser neuester Zugang im Bereich der Reportagefotografie. Nach Ihren Studien der Visuellen Kunst und Fotografie in Brüssel und Lüttich arbeitet sie als freie Fotografin für internationale Medien. Ab dem 12. Mai präsentiert sie ihre Serie Humble Mothers auf dem Head On Photo Festival in Sydney.

Mehr Informationen

facebook A life of Disgrace   Witwen in Vrindavangoogle A life of Disgrace   Witwen in Vrindavantwitter A life of Disgrace   Witwen in Vrindavan


2. Mai 2014, Veröffentlicht in "Aktuelles, Bildstrecken"

Tags: , , , , ,

Keine Kommentare »


Olaf Schülke – Myanmar

DEJunge buddhistische Nonnen  ENYoung Buddhist nuns 1152086 Olaf Schülke   Myanmar
Junge Buddhistische Nonnen, 2014 © Olaf Schülke

Punks in YangonENPunks in Yangon 1153918 Olaf Schülke   Myanmar     Fischer am Inle See   ENFisherman at Inle Lake 1146794 Olaf Schülke   Myanmar
Punks in Yangon, 2014 © Olaf Schülke                              Fischer am Inle See, 2014 © Olaf Schülke

Unser Fotograf Olaf Schülke lebt derzeit in Myanmar und dokumentiert hier gewohnt ausdrucksstark und facettenreich Land, Leute und Gegensätze: Tradition trifft auf Moderne, Religion auf Alltägliches, Protest auf Gelassenheit. Olaf Schülke schafft es immer wieder mit seiner Kamera ganz nah am Geschehen dabei zu sein und fotografiert so intime Momente einer Gesellschaft im Umbruch.

Mehr Bilder aus Myanmar

facebook Olaf Schülke   Myanmargoogle Olaf Schülke   Myanmartwitter Olaf Schülke   Myanmar


2. Mai 2014, Veröffentlicht in "Bildstrecken"

Tags: , , , , ,

Keine Kommentare »


Timeline Images – Brille gefällig?

tli brillen+Kopie Timeline Images   Brille gefällig?

© ullstein bild, Dillo, leicar6, Juergen

Der Winter ist vorbei, die Sonne kommt immer öfter zum Vorschein. Sonnenbrillen müssen her! Unsere historische Fotocommunity Timeline Images zeigt Ihnen, welche Modelle in den 30er und 40er, 50er, 60er und 70er Jahren angesagt waren.

Zur Community

facebook Timeline Images   Brille gefällig?google Timeline Images   Brille gefällig?twitter Timeline Images   Brille gefällig?


2. Mai 2014, Veröffentlicht in "Timeline Images"

Tags: , , , , ,

Keine Kommentare »


Süddeutsche Zeitung Photo beim PICTAday in München

Logo PICTAday 2014 big Süddeutsche Zeitung Photo beim PICTAday in München

Auch dieses Jahr veranstaltet der BVPA den PICTAday, die Fachmesse der
Bildbranche.

Und wir sind selbstverständlich wieder für Sie vor Ort. Nutzen Sie also die
Gelegenheit und lernen Sie uns persönlich kennen!

Wir freuen uns darauf, Ihnen unser Bildangebot präsentieren zu können und einen
Tag mit Kunden, Kollegen und Networking in entspannter Atmosphäre verbringen zu
dürfen.

Für Ihr leibliches Wohl wird gesorgt, der Eintritt für Sie ist natürlich
kostenlos. Als Besucher müssen Sie sich jedoch kurz unter www.pictaday.org registrieren.

Wann: 3. April 2014
Wo: Wappenhalle, Konrad-Zuse-Platz, 81929 München

Vereinbaren Sie einen Termin unter service@sz-photo.de
oder 089-2183302, oder kommen Sie spontan zu uns an Tisch Nr. 33.

facebook Süddeutsche Zeitung Photo beim PICTAday in Münchengoogle Süddeutsche Zeitung Photo beim PICTAday in Münchentwitter Süddeutsche Zeitung Photo beim PICTAday in München


4. März 2014, Veröffentlicht in "Aktuelles"

Tags: , ,

Keine Kommentare »


Frühling bei Timeline Images

tli feb Frühling bei Timeline Images

@ ullsteinbild

Langsam aber sicher löst der Frühling die kalten und dunklen Wintertage ab. Während manche noch
begeistert skifahren, sitzen andere schon in der Sonne, kämpfen gegen den Winterspeck oder ver-
bringen vergnügliche Stunden in der KarnevalszeitUnsere historische Fotocommunity Timeline Images
zeigt Ihnen dazu Bilder von damals – humorvoll, kurios und immer ein bisschen nostalgisch.

Schauen Sie dazu in unsere Fotoalben!

facebook Frühling bei Timeline Imagesgoogle Frühling bei Timeline Imagestwitter Frühling bei Timeline Images


4. März 2014, Veröffentlicht in "Timeline Images"

Tags: , , ,

Keine Kommentare »


Vera Botterbusch in der OTTO-GALERIE

botterbusch Vera Botterbusch in der OTTO GALERIE

Unsere Fotografin Vera Botterbusch zeigt Bilder in Ihrer Ausstellung “LARGHETTO –  Foto-Poesien
vom 12. März 2014 an in der Otto-Galerie in München.

Eröffnung: 12. März 2014 von 19:00 bis 21:00 Uhr
Ort: OTTO – Galerie, Augustenstr. 45 / 1. Stock, 80333 München
Öffnungszeiten: Mo-Fr 14:30 – 18:00 Uhr

facebook Vera Botterbusch in der OTTO GALERIEgoogle Vera Botterbusch in der OTTO GALERIEtwitter Vera Botterbusch in der OTTO GALERIE


4. März 2014, Veröffentlicht in "Ausstellung"

Tags: , ,

Keine Kommentare »



© 2014 DIZ Dokumentations- und Informationzentrum München GmbH